Menu

Review: Various Artists – Gott sei Punk Sampler 2017

Gott sei Dank Sampler 2017 Album Cover

2016 ging das GOTT SEI PUNK FESTIVAL im Hamburger Indra Club an den Start, welches ganz im Zeichen des Deutschpunks steht. Damals noch mit einem kleinen, aber feinen Line-Up. Ein Jahr später legten die Veranstalter noch eine Schippe drauf. Ein Tag, 19 Bands auf zwei Bühnen. Dazu ein Line-Up, das sich sehen lassen kann: Exat, Rantanplan, Zaunpfahl, Abstüzende Brieftauben sowie weitere Top Acts sogten für eine ausverkaufte Halle.

Mit den teilnehmenden Bands veröffentlichte Rockzone Records in Zusammenarbeit mit dem Hörbuch Produzent und Autor Thomas Tippner einen Sampler, welcher seit dem 15.12.2017 im Handel sowie über Rockzone Records und dem „Gott sei Punk Fanshop“ erhältlich ist.

Der Sampler umfasst 18 Titel und zeigt einen abwechslungsreichen Querschnitt des Festivals und des Genres. Partylaune im heimischen Wohnzimmer ist mit dem „Gott sei Punk Sampler 2017“ definitiv garantiert. Die Einnahmen des Samplers geht an den Sunrise Ruhr e.V., der sich für bedürftige Kinder einsetzt.

Wir von Radio Barbarossa sagen: Klasse Sampler, klasse Erinnerung an ein klasse Festival, klasse Vorgeschmack auf die kommende Veranstaltung.


Weblinks

Infos und Tickets zum Festival: Gott sei Punk Festival

Sampler online bestellen: Rockzone Records

Infos Sunrise Ruhr e.V.

Info

Interpret: Various Artists

Album: Gott sei Dank Sampler 2017

Label: Rockzone Records

Veröffentlichung: 15.12.2017

Titelanzahl: 18

 

Tracklist

  1. DAS FRIVOLE BURGFRÄULEIN – Gott sei Punk
  2. EXAT – Cheers auf uns
  3. RANTANPLAN – Revolution (Emma Goldman)
  4. ABSTÜRZENDE BRIEFTAUBEN – Nie wieder Pegida
  5. RADIO HAVANNA – Faust hoch
  6. TERRORGRUPPE – Opa (live)
  7. EMSCHERKURVE 77 – Es ist okay
  8. DER DICKE POLIZIST – Soundtrack
  9. DEE ANDERN – Die Säulen
  10. DAS FRIVOLE BURGFRÄULEIN – Bock auf Punkrock
  11. PROJEKT PULVERTOASTMANN – Kein Frieden
  12. ZAUNPFAHL – Wie es weitergeht
  13. DREI METER FELDWEG – Kamera dabei
  14. SCHOCKROMANTIK – Ruhrpott
  15. KNUP – St. Pauli
  16. G31 – Behördentanz
  17. KEIN HASS DA – Gene mischen
  18. SÜNDENRAUSCH – Böser Wolf

Wertung